Gesprächsverlauf sichern

  • Aktualisiert

Erstellen Sie ein Backup, um den Gesprächsverlauf zu sichern. Damit können Unterhaltungen wiederhergestellt werden, falls Sie Ihr Gerät verlieren oder ein neues Gerät nutzen möchten. Sie können jederzeit Ihren Gesprächsverlauf wiederherstellen.

Der Verlauf kann nur von einem Backup derselben Plattform wiederhergestellt werden (iOS zu iOS, Android zu Android und Desktop zu Desktop). Das bedeutet, dass Sie ein Backup auf einem mobilen Gerät nicht wiederherstellen können, wenn Sie die Sicherungsdatei auf Ihrem Desktop erstellt haben.

 

Hinweis:

  • Backups sind nicht plattformübergreifend kompatibel.
  • Es ist möglich, eine alte Version zu sichern und diese Sicherung auf einer neueren Version wiederherzustellen, aber nicht andersherum.
  • Sie können Ihr Backup nicht wiederherstellen, wenn Sie das Passwort vergessen haben.
  • Bitte verwenden Sie nicht Ihr Wire-Passwort als Sicherungspasswort.

Auf dem Desktop:

Gesprächsverlauf sichern:

  1. Wählen Sie Einstellungen Settings16x16.png.
  2. Wählen Sie Unterhaltungen sichern.
  3. Wählen Sie Backup speichern. Wählen Sie einen sicheren Ort auf Ihrem Gerät, um die Datei zu speichern. Die Backup-Datei ist nicht durch eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geschützt. Bitte bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf.

Gesprächsverlauf wiederherstellen:
Es können nur Backup-Dateien derselben Plattform wiederhergestellt werden.

  1. Wählen Sie Einstellungen Settings16x16.png.
  2. Wählen Sie Backup wiederherstellen.
  3. Wählen Sie die Backup-Datei aus.
  4. Wenn die Backup-Datei vollständig hochgeladen wurde, erscheint ein Häkchen und  die Anzeige Gesprächsverlauf wiederhergestellt.

Auf Mobilgeräten:

Erstellen Sie ein Backup, um den Gesprächsverlauf zu sichern. Damit können Unterhaltungen wiederhergestellt werden, falls Sie Ihr Gerät verlieren oder ein neues Gerät nutzen möchten. Loggen Sie sich erneut ein, um Ihren Gesprächsverlauf wiederherzustellen.

Auf iOS:

Um Ihren Gesprächsverlauf zu sichern, benötigen Sie eine E-Mail-Adresse und ein Passwort. Sie können sie, falls noch nicht geschehen, in den Wire Einstellungen hinzufügen.  

Gesprächsverlauf sichern:

  1. Wählen Sie Einstellungen Settings16x16.png.
  2. Wählen Sie Benutzerkonto.
  3. Wählen Sie Unterhaltungen sichern.
  4. Wählen Sie Jetzt sichern.
  5. Geben Sie ein Passwort für Ihre Datei ein (mindestens 8 Zeichen). Um den Gesprächsverlauf wiederherzustellen, werden Sie aufgefordert, dieses Passwort einzugeben. Dieses Passwort kann ein anderes sein als Ihr Passwort zum Anmelden.
  6. Wählen Sie einen sicheren Ort auf Ihrem Gerät um die Datei zu speichern. Die Backup-Datei wird komprimiert und mit dem Ihrem Passwort verschlüsselt.

Gesprächsverlauf wiederherstellen:

Es können nur Backup-Dateien derselben Plattform wiederhergestellt werden. 

Loggen Sie sich erneut mit Ihrer E-Mail-Adresse ein, um Ihren Gesprächsverlauf wiederherzustellen.

  1. Loggen Sie sich in Ihr Wire-Benutzerkonto ein.
  2. Wählen Sie Backup wiederherstellen.
  3. Wählen Sie Backup-Datei auswählen.
  4. Wählen Sie die Backup-Datei aus.
  5. Geben Sie das Passwort der Backup-Datei ein und tippen Sie auf OK. Hinweis: Dieses Passwort kann ein anderes sein als Ihr Passwort zum Anmelden.


Auf Android:

Um Ihren Gesprächsverlauf zu sichern, benötigen Sie eine E-Mail-Adresse und ein Passwort. Sie können sie, falls noch nicht geschehen, in den Wire Einstellungen hinzufügen.  

Gesprächsverlauf sichern:

  1. Wählen Sie Einstellungen Settings16x16.png.
  2. Wählen Sie Benutzerkonto.
  3. Wählen Sie Unterhaltungen sichern.
  4. Wählen Sie Jetzt sichern.
  5. Wählen Sie einen sicheren Ort auf Ihrem Gerät, um die Datei zu speichern.

Gesprächsverlauf wiederherstellen:

Es können nur Backup-Dateien derselben Plattform wiederhergestellt werden (iOS-iOS, Android-Android). Melden Sie sich erneut mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um Ihren Gesprächsverlauf wiederherzustellen.

  1. Loggen Sie sich in Ihr Wire-Benutzerkonto ein.
  2. Wählen Sie Backup wiederherstellen.
  3. Wählen Sie Backup-Datei auswählen.
  4. Wählen Sie die Backup-Datei aus.
  5. Wählen Sie Backup wiederherstellen.

 

War dieser Beitrag hilfreich?

22 von 88 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen