Dateifreigabe für Ihr Team einschränken

  • Aktualisiert

Als Team-Besitzer und Admin (Wire for Enterprise oder Wire for Governments) können Sie in Ihrem Team-Management festlegen, ob Ihre Mitglieder Dateien senden und empfangen können. Dies gilt für alle Arten von Dateien: Audionachrichten, Videos, Bilder, Dateien wie PDFs usw.

Standardmäßig ist Ihr Team berechtigt, alle diese Dateitypen zu empfangen und zu teilen.

Einschränkungen aktivieren

1. Zu teams.wire.com  gehen und mit den Konto-Daten anmelden:

2. Wählen Sie Anpassung:

3. Gehen Sie zum Abschnitt Konfigurationsmöglichkeiten / Dateifreigabe.

4. Wählen Sie Konfigurieren:

5. Wechseln Sie zu Nicht zulässig und wählen Sie dann Bestätigen:

Anschließend werden Ihre Änderungen sofort übernommen und Ihre Team-Mitglieder informiert.

War dieser Beitrag hilfreich?

2 von 3 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen