Federation – Kommunikation über eingestufte Netzwerke hinweg

  • Aktualisiert

Bildschirmfoto_2022-04-11_um_14.22.12.png

Zusammenarbeit über eingestufte Netzwerke und Sicherheitsstufen hinweg

Die Implementierung von Wire in lokale Netzwerke schafft eine neue "Insel", die speziell für diese Implementierung gilt. Der "Insel-Ansatz" bietet Vorteile in Bezug auf Datenschutz und Sicherheit – große Unternehmen möchten jedoch möglicherweise getrennte Installationen, die letztendlich miteinander verbunden sind und den Benutzern die Zusammenarbeit über die "Inseln" hinweg ermöglichen.

Wenn eine Abteilung in einer Organisation eine Kommunikationsplattform einsetzt, muss diese mit den Plattformen anderer Komponenten im selben Unternehmen oder in anderen Organisationen verbunden werden. Beispielsweise kann eine Abteilung in einem Unternehmen ihr Intranet für die interne Kommunikation nutzen, aber verschiedene Abteilungen benötigen die Möglichkeit, über Unternehmensgrenzen hinweg zu kommunizieren und dabei sicher zu bleiben. Federation ist ein zusätzliches Produkt, das eine sichere Zusammenarbeit über verschiedene Wire-Backends hinweg ermöglicht.

Die derzeitige Federation-Implementierung ist auf Private-to-Private-Backend-Konfigurationen beschränkt:

Backend-Administratoren können über eine Berechtigungsliste angeben, mit welchen anderen vertrauenswürdigen Backends sie eine Föderation eingehen möchten. 

Wenn Sie an der Implementierung interessiert sind, wenden Sie sich bitte an unser Vertriebsteam unter sales@wire.com, das Sie gerne durch den Prozess führen wird.

Für technische Informationen zur Einrichtung von Federation lesen Sie bitte diesen Artikel

War dieser Beitrag hilfreich?

1 von 1 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.