Was ist ein Man-in-the-middle-Angriff, und wie kann Wire mich davor schützen?

  • Aktualisiert

Ein Man-in-the-middle-Angriff wird die Situation genannt, wenn zwei Nutzer miteinander kommunizieren, jedoch in Wirklichkeit ein Dritter sich in die Unterhaltung einklinkt.

Wire schützt dich vor diesen Angriffen, indem dein Fingerabdruck jederzeit mit denen deiner Kontakte verglichen werden kann. Übereinstimmende Fingerabdrücke sichern, dass du mit der richtigen Person kommunizierst und nicht mit einem Dritten, der vorgibt dein Kontakt zu sein.

War dieser Beitrag hilfreich?

1 von 1 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.