Wie erlaube ich Zugriff auf meine Kamera?

Auf Windows:

Wire bittet dich um Zugriff auf die Kamera, wenn du zum ersten Mal einen Videoanruf startest. Auf Windows kann jeweils nur eine App auf die Kamera Zugriff haben. Falls Wire nicht auf die Kamera zugreifen kann, siehe nach, ob eine andere App die Kamera benutzt.

Auf Wire for Web:

Wenn du das erste mal einen Videoanruf machen möchtest, wirst du gefragt, ob Wire Zugriff auf deine Kamera erhalten darf.

Wenn du vorher den Zugang verwehrt hast, kannst du die Einstellung wie folgt finden:

Auf Google Chrome:

  1. Klicke auf das Schloss-Symbol.
  2. Unter Berechtigungen > Kamera, wähle entweder "Globalen Standard verwenden (Fragen)", oder   "Auf dieser Website immer zulassen".

 

Auf Mozilla Firefox:

  1. Klicke auf das Schloss-Symbol.
  2. Unter Berechtigungen > Kamera verwenden, wähle entweder "Jedes Mal nachfragen", oder "Erlauben".

 

Auf Opera: 

  1.  Gehe von der Menüleiste aus in die Einstellungen > Websites.
  2. Unter Kamera, überprüfe ob die Option "Nachfragen, wenn eine Website auf meine Kamera zugreifen möchte (empfohlen)" ausgewählt ist.
  3. Klicke auf "Ausnahmen verwalten". Klicke auf das x, falls für app.wire.com "blockieren"eingestellt wurde.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen